Für Patienten & Pflegekräfte

Infektionen vorbeugen
Geschätzte 4,1 Millionen Menschen ziehen sich in Europa jährlich in Gesundheitseinrichtungen eine sogenannte nosokomiale Infektion zu. Die gute Nachricht ist, dass es viele Maßnahmen gibt, die Patienten und ihre Familien ergreifen können, um das Risiko zu verringern, sich in Gesundheitseinrichtungen zu infizieren.

Infektionen vorbeugen

Nosokomiale Infektionen sind Infektionen, die sich Patienten bei einem Aufenthalt im Krankenhaus oder in einer anderen Gesundheitseinrichtung zuziehen, in der sie aus anderen Gründen behandelt werden.

Nosokomiale Infektionen sind für Patienten, die in einer medizinischen Einrichtung versorgt werden, ein Anlass zu Besorgnis.

Sehen Sie, wie unsere medizinischen Experten nosokomialen Infektionen vorbeugen. Erfahren Sie durch diese nützlichen Informationen, wie Sie sich und Ihnen nahestehende Menschen vor nosokomialen Infektionen schützen können. 

 

1 Europäisches Zentrum für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten